10. Mai 2012: Was heißt überhaupt „fairer“ Handel?

Ökonomie und Philosophie im Streit um den „fairen Tausch“

Martin Schröter, M.A. in Philosophie, und Jens Reich, Dipl. Volkswirt und Dipl. Politologe, diskutierten über die verschiedenen Sichtweisen anhand von konkreten Beispielen wie den europäischen Müllexporten (Computerschrott, Essenüberschüsse etc.).

Leave a reply