Kampagne zur Bundestagswahl: Omid Nouripour und Ulli Nissen im Weltladen!

Viele Freund_innen des Weltladen Bornheim haben die Kampagne zur Bundestagswahl von Weltladen-Dachverband und Forum Fairer Handel unterstützt und Postkarten an die Frankfurter Bundestagskandidat_innen zu den Themen „Faire Arbeitsbedingungen weltweit! Eine bäuerliche Landwirtschaft, die alle Menschen ernährt! Menschenwürdiger Umgang mit allen!“ geschrieben. Wir freuen uns sehr, dass Omid Nouripour (GRÜNE) und Ulli Nissen (SPD) unsere Einladung angenommen haben. Omid Nouripour wird uns am Donnerstag, 13.7., 16:00 Uhr zu Postkarten-Übergabe und Gespräch besuchen, Ulli Nissen am Montag, 17.7., 12:00 Uhr.

Herzliche Einladung an alle Interessierten, sich an diesen Gesprächen zu beteiligen!